Nord-Ostseekanal

Angeln auf Aal, Zander, Scholle, Meerforelle und Friedfische am Nord-Ostseekanal

Wer bei gleißendem Sonnenschein, am helllichten Tage Aal und Zander fischen möchte, während Ozeanriesen gemächlich an ihm vorbeiziehen, der ist hier goldrichtig. Wir staunen immer wieder über die Artenvielfalt dieser Verbindung zwischen Nord- und Ostsee, winken dem fleißigen Angler zusätzlich Beifänge wie Scholle oder Meerforelle. Und natürlich Friedfische wie Brassen, Rotaugen und Karpfen.

Beste Zeit: Mai - September

Angel- Bilder mit Auwa am Nord-Ostseekanal

nord-ostsee_03.jpg